asfd
       Menü (Grösse 10 x 10) Home   Menü (Grösse 10 x 10) Ethik  Menü (Grösse 10 x 10) Datenschutz  Menü (Grösse 10 x 10) Urheberrecht  Menü (Grösse 10 x 10) Impressum
Disqualifikation

Es würde mich sehr freuen, wenn Du eine Bewerbung beim W.A.P. in Betracht ziehen würdest. Jedoch gibt es auch hier einige Punkte, welche Du unbedingt vorher beachten, bzw. prüfen solltest, damit es nicht zu einer Ablehnung Deiner Bewerbung kommt. In den nächsten Zeilen kannst du nachlesen, was Deine Website möglichst bieten und was auf keinen Fall vorkommen sollte. Der Button unten führt Dich dann direkt zu den Kriterien.

Als Betreiber und Inhaber Deiner Webseiten hast Du das 16. Lebensjahr erreicht.
Du begeisterst mich mit selbsterstellten, privaten Webseiten mit familienfreundlichen und jugendfreien Inhalten in deutscher Sprache.
Damit Deine Webseiten ihren privaten Charakter behalten, verzichtest Du auf kommerzielles Anbieten von Waren und Dienstleistungen und zu viel Werbung.
Deine Webseiten verstoßen offensichtlich nicht gegen geltendes Recht oder gegen die Menschenrechte.
Da mich Webseiten mit interessantem Inhalt fesseln, verzichtest Du auf reine Linklisten, Blogs, Foren, Chats oder Seiten mit Werbung für religiöse, politische oder ähnliche Organisationen.
Links auf Seiten mit Pornographie, Rassismus, Gewalt oder Tierquälerei mag ich gar nicht.
Als guter Webmaster verzichtest Du auf offensichtliche Baustellen und achtest darauf, dass Deine Bilder und Grafiken korrekt angezeigt werden.
Ich freue mich, wenn ich ungezwungen auf Deinen Seiten surfen kann, keine Passwort-geschützten Bereiche vorfinde und Intros ggf. überspringen kann.
Gewissenhaft, wie Du bist, achtest Du darauf, dass sich externe Links immer in einem neuen Fenster öffnen.
Du verzichtest möglichst auf Auszeichnungen mit Indizien eines Fake Awards. Wenn sie überhand nehmen, sollten sie allerdings separat ausgestellt sein. Näheres zu diesem Thema findest Du hier:  No Fake Awards Diese Links öffnen als neues Fenster (Grösse 9 x 9). Allerdings bewerte ich alle dort erläuterten Indizien gleich.
Wenn Du selbst eine Awardvergabe betreibst, vergibst Du keine Awards, die Du als Werbebanner missbrauchst und die kaum Indizien eines Fake Awards aufweisen. Hier hilft Dir vielleicht auch der o.g. Link weiter. Auch hier bewerte ich alle dort aufgeführten Indizien gleich.

Top-Button [17x16]

Infosymbol (20 x 21)  Sonstiges:
  • Nachträgliche Disqualifikation:
    Auch nach Vergabe eines Awards kann eine Aberkennung erfolgen, wenn ein Disqualifikationsgrund eintreten sollte. Daher werden die ausgezeichneten Websites in unregelmäßigen Abständen von mir geprüft.
  • W3C CSS / W3C HTML - XHTML:
    Deine Webseite muss nicht W3C CSS / W3C HTML - XHTML valid sein, da ich ja schliesslich private Homepages bewerte und daher keine Perfektion wie von einem professionellen Webmaster erwarte. Nur wenn sich jemand als W3C valid bewirbt und die W3C Badges trägt, dann sollte die Homepage auch dem entsprechen. Hier  Diese Links öffnen als neues Fenster (Grösse 9 x 9)  kannst Du Deine Seite überprüfen.
Bewertungskriterien Interner Link, Seite öffnet im gleichen Fenster (9x9)

Top-Button [17x16]

Zur Awardgrafik  Zurück zur Hauptseite  Zu den Bewertungskriterien

Meine Homepage Diese Links öffnen als neues Fenster (Grösse 9 x 9) | Mein Gästebuch Diese Links öffnen als neues Fenster (Grösse 9 x 9)  
Copyright © 2008 - 2011 wusblum.de